Antiquit�ten Kunsthandel in Berlin und Steinach Anja Ritter Kunsthandel

Ein Glockenbecher

Kassel, um 1795

Silber, gepunzt mit Stadtmarke und Jahresbuchstabe E, Meistermarke WK für Heinrich Wilhelm Kompff (tätig von 1783 - 1825)

Heinrich Wilhelm Kompff führte ab 1801 den Titel des Hof-Gold- und Silberschmieds. Die Hessische Hausstiftung bewahrt im Museum Schloss Fasanerie unter anderem sein Tafelservice für Kurfürst Wilhelm I.

auf rundem, gekehltem Sockel mit umlaufenden Zierrillen und Bordüre konischer Korpus
Im unteren Viertel mit umlaufendem, reliefiertem Blattdekor und mit leicht ausladendem Rand mit vier Zierrillen


Innenwandung vergoldet


Höhe 11 cm
Gewicht 152 g


Großansicht (als hochauflösendes PDF, ideal zum ausdrucken)

Zurück

 

Anja Ritter Kunsthandel
Mobil: +49(0) 157 / 83 03 48 65 · kontakt@anja-ritter-kunsthandel.de · www.anja-ritter-kunsthandel.de